Titelbanner.jpg

Informationen zu COVID-19

Noch Anfang diesen Jahres waren wir optimistisch, im Mai 2021 unser Musical MISFITS nach einigen Veränderungen und Umgestaltungen auf die Bühne bringen zu können. Wir haben alles daran gesetzt, allen Widrigkeiten zum Trotz, unser Projekt nach dem Motto "Lieber ein enttäuschter Optimist als ein Pessimist, der Recht hat" weiterführen zu können.
Ein langer Weg geht zu Ende...

Nach den neuesten Beschlüssen des Bundesrates und der weiterhin angespannten Lage rund um die COVID-19 Pandemie, mussten wir die Durchführung unseres Projektes überdenken. Weiterhin sind unsere Proben nicht möglich und die Regelungen für zukünftige Veranstaltungen ungewiss. Zudem ist die finanzielle Lage angespannt.

Aus diesen Gründen haben wir uns entschieden, das Projekt MISFITS vorzeitig zu beenden. Uns als Leitungsteam sowie auch das gesamte Cast trifft diese Entscheidung sehr und wir hätten uns nichts mehr als eine Durchführung gewünscht. Unsere Sponsoren haben wir im Sinne der Transparenz vorgängig bereits persönlich kontaktiert und das weitere Vorgehen besprochen.

Wer nicht kämpft, hat bereits verloren, aber wenn die Zeit gekommen ist, muss man auch die Grösse haben, um ein Projekt beenden zu können. Diesem Grundsatz folgend, müssen wir nun ebenfalls den Hut ziehen.

Wir danken Ihnen an dieser Stelle nochmals herzlich für Ihr Interesse an unserem Projekt und das damit verbundene Statement für die Kultur in der Region Solothurn. Alle sind voller Hoffnung, dass Kultur bald wieder möglich sein wird und wir freuen uns, wenn Sie weiterhin die Kulturschaffenden in unserer Region unterstützen.

 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen für die Zukunft alles Gute, bleiben Sie gesund und wir freuen uns bereits auf das nächste Projekt.

Lars Hummel              David Steffen
Executive Producer     Artistic Director
Verein VOCAHOLiX
schnäuer | lüter | besser
Stand 26.03.2021
Abgesagt