Das Projekt "The Greatest Show"
Die meisten Mitglieder der VOCAHOLiX haben ihre ersten Schritte dank Damian Meier bereits früh im Bereich Musical gemacht und sind deshalb bestens vertraut mit Gesang, Tanz und Schauspiel. Diese Erfahrungen möchten wir nun nutzen und unser selbst geschriebenes Musical «The Greatest Show» auf die Bühne bringen. Die Aufführungen finden statt vom 7. bis 10.11.2019 im Konzertsaal in Langendorf.
Hier ein kurzer Beschrieb der Geschichte:
An der Baltimore Universität gibt es zwei Showclubs.
Deren beiden Anführer Quinn und Kurt können sich auf den Tod nicht ausstehen, da Quinns Vater mit Kurts Mutter zusammen ist. Beide Gruppen bereiten sich intensiv auf den alljährlichen Showwettbewerb vor und versuchen, einander in Sachen Musik zu überbieten. Selbst vor Intrigen und Sabo­tagen schrecken die einzelnen Mitglieder nicht zurück, um ihre Konkurrenz auszuschalten. Kurz vor der grossen Show kommt es aber zum Eklat, als die Mindestanzahl der erforderlichen Mitglieder verändert wird und die Clubs gezwungen sind, zusammenzuarbeiten. Anderenfalls dürfen sie nicht am Wettbewerb teilnehmen.
In der Geschichte spielt neben Freundschaft und Gruppen­zugehörigkeit auch die Liebe zur Musik eine grosse Rolle, die die Konkurrenten letztendlich dazu bringt, gemeinsam «The Greatest Show» auf die Beine zu stellen.
Freuen Sie sich auf eine geballte Ladung an Tanz, Schauspiel und Gesang!
Musikalische Grüsse
David Steffen                      Lars Hummel
Künstlerische Leitung      Gesamtleitung

© 2019 Verein VOCAHOLiX

Impressum